Webinar 2.0 - Darknet Report und Attack Surface Scan

eine Kooperation mit SOLVVision

Webinar 2.0 - Darknet Report und Attack Surface Scan

Daniel Heinzig
CEO bei Com-Sys

Jannik Schumann
Vice President Security bei SOLVVision

 

Cyber-Risiken müssen gemanagt werden - wie alle anderen wesentlichen Risikoarten auch.

In unserem Live-Webcast mit der SOLVVision zeigen wir eine ganzheitliche Analyse, um aktuellen Angriffsvektoren und Gefahren aus dem Darknet wirksam und nachhaltig entgegen zu treten.

In exklusiver Runde beantworten Daniel Heinzig und Jannik Schumann folgende Fragen: Wie beschaffen sich Hacker Informationen über ihr Unternehmen? Und wie verwenden Hacker die Daten um über Schwachstellen in Ihr Unternehmen zu kommen?

Cyber-Angriffe führen zu schwerwiegenden IT-Ausfällen in Kommunen, Krankenhäusern und Unternehmen aller Branchen. Sie verursachen zum Teil erhebliche wirtschaftliche Schäden und bedrohen existenzgefährdend Produktionsprozesse, Dienstleistungsangebote und Kunden. Das sind zentrale Feststellungen des Berichts zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland vom BSI.

Die aktuelle Situation für Deutschlands Industrie macht deutlich: Die erfolgreiche Digitalisierung ist auf Grund der zunehmenden Vernetzung, einer Vielzahl gravierender Schwachstellen in IT-Produkten sowie der Weiterentwicklung und Professionalisierung von Angriffsmethoden zunehmend gefährdet.

Agenda

  • Wie gelangen Unternehmensdaten kontinuierlich ins Darknet?
  • Welche Daten sind im Darknet bereits vorhanden?
  • Welche Angriffsvektoren sind Bestandteil des Profilings?
  • Wie bekommen Hacker Zugang zum Unternehmen?
  • Wie können Sie Schwachstellen innerhalb Ihrer IT absichern?

Über Com-Sys

Wir, die Communication Systems GmbH, verstehen uns als Berater und Reseller von hochspezialisierten IT- Sicherheitslösungen. Besonders wichtig ist uns daher nicht nur zu vermitteln was wir tun, sondern vor allem auch wie wir etwas tun. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen die Welt von morgen sicherer zu gestalten und dies schon seit unserer Gründung im Jahr 1990. Hierbei entwickeln wir Ihre Infrastruktur nicht nur weiter: Wir implementieren, konfigurieren, migrieren, updaten, upgraden und prüfen sie auch. Außerdem passen wir in Zusammenarbeit mit Ihnen organisatorische Prozesse an neue Bedürfnisse der IT-Sicherheit an, managen Ihre IT als MSSP in unserem SOC/NOC, überarbeiten Ihr IT-Notfallhandbuch, erstellen eine individuelle „Security-Roadmap“ und führen gezielte Security Awareness-Schulungen, bspw. mit Führungskräften oder Verwaltungs-Abteilungen, durch.

Über SOLVVision

Die SOLVVision AG hat ein wesentliches Ziel: Sie als unsere Kunden mit unseren Services im Bereich des Enterprise- und IT-Service-Management zu begeistern! Wir bieten Ihnen hochqualitative Leistungen in der Beratung, Qualifizierung und dem Prozess- sowie ITSM-Plattformbetrieb. Über unser Angebot im Security-Bereich schließen wir die Lücke zwischen den Anforderungen der IT-Sicherheit, des Datenschutzes und der Compliance und dem Wunsch nach effizienteren Geschäftsprozessen.

Zurück