Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Melden Sie sich jetzt zu unserer Hausmesse am 28. September 2017 im LVR-Industriemuseum - Zinkfabrik Altenberg in Oberhausen an!

Info

Com-Sys blickt auf eine erfolgreiche Cloud Expo Europe 2016 zurück


2016-11-25 - Neu-Isenburg - Die Cloud Expo Europe, Deutschlands größte Cloud-Fachmesse, fand dieses Jahr zwischen dem 23. und 24. November 2016 in Frankfurt am Main statt.

Ob Ihr Schwerpunkt auf Cloud-Infrastruktur oder -Dienstleistungen, Management, Speicherung, Netzwerkinnovationen oder Sicherheit, Compliance, Unternehmensführung oder Risikomanagement liegt, an der Cloud Expo Europe führt kein Weg vorbei. Mit fachkundigen Vorträgen im Rahmen von unterschiedlichen Konferenz-Themenbereichen, hervorragenden Gelegenheiten zum Networking und der Chance, praktische Erfahrungen mit innovativen Technologien zu sammeln, lieferte die Cloud Expo Europe in diesem Jahr wieder die Antworten, die Sie für die Implementierung und Absicherung einer Cloud benötigen.

Die Besucher erwartete eine Ausstellung mit über 200 Anbietern, die ihre Cloud-Lösungen und Cloud-bezogenen Dienstleistungen vorstellen, interessante Vorträge mit Fallstudien aus der Praxis sowie ausreichend Raum zum Netzwerken. Cloud und Security sind mittlerweile etablierte Themen, welche in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken sind. Doch ausgereifte Cloud-Anwendungen, welche gleichzeitig maximale Sicherheit für die übertragenen Daten garantieren, sind noch rar. Hinzu kommt die Angst vor Kontrollverlust über sensible Daten, welche bei vielen Unternehmen immer noch vorherrscht.

Daher nutzten an beiden Messetagen viele Interessenten die Möglichkeit um sich am Gemeinschaftsstand der Kaspersky Lab und Communication Systems über die neuesten Lösungen und Abwehrmechanismen aus den Bereichen Cyber-Security und Threat-Intelligence sowie DDoS-Protection zu informieren.

Zusätzlich informierte Herr Sven Sellen, Sales Manager DDoS Protection Europe bei Kaspersky Lab, im Rahmen seines Messevortrags zum Thema „Zuverlässige IT-Sicherheit aus der Cloud – schnell, günstig und sofort einsatzbereit“ die Zuhörer darüber, wie man sich zuverlässig vor Ausfällen durch DDoS-Attacken wehren kann.

“Die massiven Distributed Denial of Service Angriffe der letzten Monate mit einem Volumen von bis zu einem Terabit auf namhafte Service Provider in den Vereinigten Staaten und Frankreich haben gezeigt, wie wichtig ein umfassender und leistungsfähiger Schutz vor solchen Angriffen für alle Dienstleister aus der Cloud ist.

Unternehmen erwarten, dass ihre in die Cloud ausgelagerten Infrastruktur, Software und Geschäftsprozesse rund um die Uhr erreichbar sind. Jeder noch so kurzer Ausfall führt zu einer eingeschränkten Service Qualität und möglichen Umsatzverlusten für Cloud Service Provider und ihre Kunden.“ berichtet Herr Sven Sellen, Sales Manager DDoS Protection Europe bei Kaspersky Lab.

Interessierte können die aktuelle Kaspersky Lab Präsentation zum Thema DDoS-Protection hier beziehen.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Herrn Sven Sellen von Kaspersky Lab Europe für sein Engagement und den hochkarätigen Vortrag bedanken. Wir freuen uns bereits auf unsere Teilnahme an der Cloud Expo Europe im nächsten Jahr.

Eindrücke von der Cloud Expo Europe 2016

Über Kaspersky Lab

Kaspersky Lab ist ein global agierendes Cybersicherheitsunternehmen, das im Jahr 1997 gegründet wurde. Die tiefgreifende Threat Intelligence sowie Sicherheitsexpertise von Kaspersky Lab ist Basis für Sicherheitslösungen und -Services zum Schutz von Unternehmen, kritischen Infrastrukturen, staatlichen Einrichtungen sowie Privatanwendern weltweit. Das umfassende Sicherheitsportfolio des Unternehmens beinhaltet führenden Endpoint-Schutz sowie eine Reihe spezialisierter Sicherheitslösungen und -Services zur Verteidigung vor komplexen und neu aufkommenden Cyberbedrohungen. Mehr als 400 Millionen Nutzer und 270.000 Unternehmenskunden werden von den Technologien von Kaspersky Lab geschützt.

Weitere Informationen zu Kaspersky Lab finden Sie unter: http://www.kaspersky.com/de/

Zurück