Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Melden Sie sich jetzt zu unserer Hausmesse am 28. September 2017 im LVR-Industriemuseum - Zinkfabrik Altenberg in Oberhausen an!

Info

Neue SG-Series Appliances von Sophos

Bauen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil aus – mit den neuen Sophos SG Series Appliances

Die Sophos SG Series Appliances sind auf optimale Performance, Vielseitigkeit und Effizienz ausgelegt und erfüllen Ihre Sicherheits- anforderungen ohne Abstriche. Sie eignen sich für unterschiedlichste Szenarien: für kleine Außenstellen, für Schulen und Universitäten, aber auch für globale Unternehmen, die Funktionen der Enterprise-Klasse benötigen. Dank Integration modernster Intel-Technologie können Sie Ihren Schutz zudem jederzeit erweitern oder aktualisieren – damit Sie heute und in Zukunft optimal von Ihrer Investition in Sophos IT-Sicherheit profitieren.

Die neuen SG 105 & SG 115

Diese Desktop-Firewalls bieten ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und eignen sich daher ideal für preisbewusste Kleinunternehmen, Außenstellen, Remotestandorte und den Einzelhandel. Die SG 105 und SG 115 basieren auf Intel Multi-Core-Technologie, die für optimale Performance und Effizienz in einem kleinen Formfaktor ausgelegt ist, und sind mit 4 integrierten GbE-Kupferports ausgestattet.

Die neuen SG 550 & SG 650

Die Hochleistungs-Firewalls von Sophos liefern eine deutlich verbesserte Performance, eine höhere Kapazität und mehr Ports. Sie sind auf den Schutz größerer, weitverzweigter Unternehmen und Rechenzentrumsumgebungen ausgelegt. Die SG 550 und SG 650 Appliances sind mit der derzeit schnellsten Intel-CPU-Technologie am Markt ausgestattet und eignen sich damit bestens als komfortable All-in-One-Lösung oder als leistungsstarke Next-Generation-Firewall. Die Modelle verfügen entweder über 3 (SG 550) oder 4 (SG 650) Flexi-Port-Erweiterungsschächte, so dass Sie die Anschlüsse individuell an Ihre Umgebung anpassen können. Ein 8-GbE-Kupfermodul ist als Standard im Lieferumfang enthalten. Zwei im laufenden Betrieb austauschbaren SSDs und Stromversorgungen zählen in dieser Klasse zu den Standard-Redundanz-Features.

Das erwartet Sie mit jeder Firewall der Sophos SG-Reihe:

  • Intel Multi-Core-Technologie der neuesten Generation für optimale Performance und Effizienz
  • Die gleichen Sicherheitsfunktionen auf allen Appliance-Modellen verfügbar
  • Integrierte HDD oder SSD zur Speicherung lokaler Quarantänedaten, Protokolldaten und Reports
  • FleXi-Port-Module verfügbar für alle 1U- und 2U-Appliances (innerhalb der Modellreihe austauschbar)
  • Kostenloser Sophos UTM Manager (SUM) zur Verwaltung mehrerer Appliances
  • Möglichkeit zum dynamischen Clustern von bis zu 10 Appliances der gleichen Spezifikation - ohne externen Lastenausgleich

Zusammen bieten Ihnen die Appliances der SG Serie und UTM Accelerated (9.2) das ultimative Paket für Netzwerksicherheit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an.

Unsere Mitarbeiter in Vertrieb und Technik stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Zurück