Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Melden Sie sich jetzt zu unserer Hausmesse am 28. September 2017 im LVR-Industriemuseum - Zinkfabrik Altenberg in Oberhausen an!

Info

25 Jahre Com-Sys Jubiläumsfeier & Umzug an den neuen Standort

Gemeinsam mit unseren Herstellern und Experten aus der IT-Security Branche haben wir am 25. Juni 2015 unser 25-Jähriges Jubiläum sowie unseren Umzug an unseren neuen Standort in Neu-Isenburg gefeiert!

Tagsüber wurden spannende Live-Demonstrationen und Vorträge unserer Hersteller zu den führenden Lösungen aus der Welt der IT-Security präsentiert.

Als besondere Highlights an diesem Tag haben wir für Sie Live-Hacking-Präsentationen, unter anderem von Alexander Dörsam, Leiter Information Security bei Antago, sowie rechtliche Informationen zum kommenden neuen IT-Sicherheitsgesetz vorgestellt. Diese wurden Ihnen von Frau Anna Cardillo, seit mehr als 8 Jahren auf den Bereich IT-Recht mit Schwerpunkt Datenschutz und Datensicherheit spezialisiert, von der PrivCom Datenschutz präsentiert.

Der gemeinsame Tag wurde durch ein Get-Together am Abend bei Live-Musik mit leckeren Speisen und Getränken abgerundet.

Darüber hinaus standen wir Ihnen gemeinsam mit unseren Herstellern und Experten Rede und Antwort zu aktuellen Bedrohungsszenarien sowie rechtlichen Hintergründen und Anforderungen.

Noch einmal vielen Dank an alle Teilnehmer! Erst Sie haben diesen Tag zu einem besonderen Erlebnis gemacht!


Ihr Team der Communication Systems

Die Präsentationen unser Jubiläumsfeier zum Download

Hier werden Sie zeitnah die Präsentationen der Com-Sys Jubiläumsfeier zum Download vorfinden.

Die Vorträge im Detail

Lösungsanbieter

CenterTools Software GmbH

DriveLock - Gefahren analysieren - sensible Daten sichern

Der jährliche Schaden durch Wirtschaftsspionage, alleine in Deutschland beträgt ca. 50 Milliarden Euro. Die Zahl ist erschreckend. Umso wichtiger ist es, dass sich Unternehmen den digitalen Bedrohungen stellen und speziell auf Ihre Bedürfnisse anwendbare Sicherheits-Lösungen implementieren.

Wissen Sie für alle PCs in ihrem Netzwerk,  welche Schnittstellen vorhanden sind und welche externen Geräte und Datenträger angeschlossen werden oder waren? Und vor allem, welche Mitarbeiter Zugriff auf die sensiblen Unternehmensdaten haben?

Mit Hilfe von DriveLock bleibt keine dieser Fragen unbeantwortet. Anhand von Best-Practice Methoden möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie sich und Ihre Daten vor digitalen Gefahren schützen.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Kevin Zaja - Junior Account Manager
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 2 | 10:00 - 10:30 Uhr
  • 2. Präsentation: Vortragsraum 5 | 11:30 - 12:00 Uhr
Com-Sys Inside

Aktuelle Ansätze für die Anbindung zeitgemäßer LAN-Routing/Switching-Landschaften

Eine grundlegende Komponente eines Unternehmensnetzwerks ist die LAN-Routing/Switching-Infrastruktur, die Anwender, Applikationen und Kommunikationssysteme untereinander verbindet. Nie zuvor wurden höhere Anforderungen an ein Netzwerk gestellt. Applikationen und die Netzwerke als verbindendes Element sind unentbehrliche Werkzeuge, um die Produktivität der Anwender zu verbessern. Nur so kann ein Unternehmen wachsen und gleichzeitig wettbewerbsfähig bleiben.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Olaf Windemuth - Senior IT-Consultant / Leiter Technik
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 4 | 11:30 - 12:00 Uhr

Power over Ethernet auf dem Vormarsch

Im Netzwerkbereich stellt sich immer mehr die Frage nach der Stromversorgung für Geräte, wie IP-Telefone,
Access Points, Überwachungskameras & Co. Die Antwort lautet Power over Ethernet oder meist kurz PoE genannt.

Doch was genau verbirgt sich hinter PoE, PoE+ und den Standards 802.3af und 802.3at?

Unser Vortrag verschafft Ihnen den entsprechenden Überblick!

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Uwe Grabarske - Technischer Leiter West
  • 2. Präsentation: Vortragsraum 1 | 12:15 - 12:45 Uhr
CYREN

CYREN eXpurgate - als Server Plug-In oder Managed Service

Mit CYREN E-Mail Security stellen wir Ihnen eine umfassende und hochleistungsfähige E-Mail-Sicherheitslösung "Made in Germany" vor, die ohne administrativen Aufwand zuverlässig vor Spam und gefährlichen E-Mails schützt und Ihre geschäftsrelevante E-Mail-Kommunikation zu jedem Zeitpunkt sicherstellt.

CYREN ist global bei über 600 Millionen Nutzern im Einsatz und prüft täglich bis zu 100 Milliarden E-Mails. Neben Google, Microsoft, Zscaler und Websense zählen zu den deutschen Kunden der bewährten eXpurgate Technologie Service Provider wie die Telekom, 1&1, freenet zahlreiche namhafte Unternehmen darunter G Data, Tobit, Porsche, SAP, Siemens oder ThyssenKrupp.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Christian Milde - Sales Director
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 3 | 12:15 - 12:45 Uhr
DenyAll

Web Application Security - Unsere Erfahrung für Ihre Sicherheit  - Eine Solution anstatt nur einer Firewall!

Moderne Web Application Security ist ein Muss!! Und vielseitig !! Neben den integrierten Security-Tools für neueste und zukünftige Angriffe auf http(S) und Web-Services ist der einfache Betrieb in komplexen Umgebungen für Unternehmen die Herausforderung. Unser neuer Security-Workflow, ein neues Web-Access-Management-Modul, die Client-Security sowie die integrierte Schwachstellen-Analyse komplettieren unsere Application Security Solution.

Unsere 15-jährige Erfahrung ist Ihre Security-Qualität!!

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Thomas Kohl - Territory Manager DACH, Nordic + Eastern Europe
  • Referent: Herr Julian Ciro Lavarone - Technical Account Manager
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 1 | 14:15 - 14:45 Uhr
Extreme Networks GmbH

Netzwerkbasierte Applikations-Analyse und - Optimierung

Im Netzwerk steckt Wissen, welches man heutzutage noch nicht richtig verwenden kann: Einblick in und Kontrolle von Applikationen bei gleichzeitiger Skalierbarkeit sind kaum möglich – doch genau dieses “Wissen” kann für Analytics und Business Intelligence durch die Netzwerkinfrastruktur genutzt werden, was gerade im Zeitalter von “Big Data” von sehr großer Bedeutung ist. Purview erfasst und analysiert den Datenverkehr der Applikationen im Netzwerk und liefert somit kontext-basiertes Wissen über die Applikationen selbst sowie über Nutzer und Endgeräte im Netzwerk.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Andreas Helling - Systems Engineer
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 3 | 10:00 - 10:30 Uhr

NAC - Die richtige Lösung zur Absicherung von Netzwerkumgebungen

Beim Einsatz einer NAC-Lösung ist eine automatisierte und praktikable Zugangskontrolle zum Unternehmensnetzwerk wichtig. NAC-Lösungen von Extreme Networks bringen hierbei diverse Vorteile und Möglichkeiten für alle Netzwerke, wie beispielsweise automatische Inventarisierung aller Endgeräte für LAN und WLAN mit vielen Informationen über die Endgeräte selbst, Policy-Management auf Layer-2-3-4 und QoS sowie Assessment (Überprüfung der Endgeräte auf den Sicherheitsstatus). NAC bietet nicht nur hohe Security-Vorteile, sondern kann viele Netzwerkprobleme verhindern und bietet ein erhöhte Transparenz für effektives Troubleshooting - all das ohne Austausch der Netzwerkkomponenten.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Andreas Helling - Systems Engineer
  • 2. Präsentation: Vortragsraum 1 | 11:30 - 12:00 Uhr
Fortinet Inc.

„Connect and Secure“ Netzwerk UND Sicherheit aus einer Hand!

Weitere Informationen und Details zum Vortrag folgen in kürze!

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Jürgen Hofmann - Senior Systems Engineer
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 3 | 11:30 - 12:00 Uhr
Kaspersky Labs GmbH

Bedrohungen im Wandel – Aktuelle Gefahren und wie Sie sich davor schützen können

Die Zeiten der klassischen Computerviren sind längst vorbei und wir haben es heutzutage mit komplexer Schadsoftware zu tun.  Aber betrifft das tatsächlich auch den Mittelstand? Und wie sieht eigentlich die Bedrohungslage für Smartphones, Tablets und Co. aus? Virenschutz und Firewall sollten doch ausreichen... oder etwa nicht?

Mehr zu diesen und weiteren Fragen rund um das Thema Malware sowie zu den nötigen Schutzmaßnahmen durch die veränderten Bedrohungen erfahren sie in diesem Vortrag.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Manfred Warta - Senior Corporate Security Consultant
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 5 | 10:00 - 10:30 Uhr
  • 2. Präsentation: Vortragsraum 2 | 12:15 - 12:45 Uhr
LSE Leading Security Experts GmbH

 

Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) auf Basis von OTP - One Time Passwords
Erfolgreiche und schnelle Integration von herstellerunabhängigen Token-Lösungen mit LSE LinOTP

Der Vortrag behandelt die erfolgreiche und nachhaltige Integration von starker Authentisierung mit zwei Faktoren (2FA). Benutzername und Kennwort ist bekanntlich aus technischer Sicht nicht mehr ausreichend sicher. Die Absicherung von mobilen oder internen Benutzeranmeldungen wird entsprechend thematisiert. Die Betrachtung erfolgt auf Basis von LSE LinOTP, in Verbindung mit verschiedensten Hardware-, Software-Token über SMS bis hin zur Kreditkarte oder Online Banking. Die Nutzung von LinOTP ist in unterschiedlichsten oder gemischten Umgebungen, wie Microsoft, Citrix, Windows, Linux, Firewalls, VPNs, Web-Applikationen etc. gleichzeitig möglich.

Mit der sicheren Anbindungstechnologie von LinOTP und der großen Schnittstellenvielfalt lassen sich nahezu alle Benutzerdatenbanken sowie Systeme für die Authentisierung verbinden. Dabei bietet LinOTP Herstellerunabhängigkeit bei der Auswahl von Token oder Formfaktoren und erlaubt es sogar mehrere Token pro Benutzer zu betreiben. Ein Schreibzugriff oder Schemaerweiterungen sind in der Netzwerkumgebung dafür nicht notwendig.

Der Vortrag verschafft den Teilnehmern einen entsprechenden Überblick zu LSE LinOTP.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Sven Walther - Geschäftsführer und CTO
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 3 | 10:45 - 11:15 Uhr
macmon secure GmbH

Warum IT-Sicherheit ohne NAC scheitert

Fremde im eigenen Netzwerk? Nie wieder! Erfahren Sie, wie Sie Ihr Netzwerk mit macmon Network Access Control effizient vor Angreifern schützen können, jederzeit einen vollständigen Überblick über alle eingesetzten Geräte haben und Gästen sowie Mitarbeitern (BYOD) sicheren Zugriff auf Ihr Netzwerk gewähren können – selbstverständlich für LAN und WLAN!

macmon Network Access Control - Sicherheit Made in Germany

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Daniel Karalus - Account Manager Süd / DACH
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 5 | 14:15 - 14:45 Uhr
Ocedo GmbH

Sicherheit durch Sichtbarkeit – „Single Policy“ über mehrere
Produktkategorien und Standorte sorgt für vollständige Transparenz

Kennen Sie alle Geräte in Ihrem Netzwerk? Würden Sie auffällige Netzwerkaktivitäten erkennen? Auch standortübergreifend?
Ocedos „Single Policy“ Ansatz vereinigt alle Sicherheitsmechanismen in einem zentralen, benutzerbezogenen Regelsatz, der unternehmensweit greift, egal wo sich der Nutzer gerade befindet. Durch Sichtbarkeit aller Geräte im Netzwerk und deren Aktivitäten, gewährleistet das Ocedo System absolute Transparenz und damit ein zusätzliches Maß an Sicherheit. Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihr Netzwerk durch Automation schneller, einfacher und sicherer machen.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Elmar Haag - Senior Sales Engineer
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 1 | 10:00 - 10:30 Uhr

“State of the Art” Netzwerkmanagement – Optimieren Sie
Ihre Ressourcen durch virtuelles Netzwerkdesign

Konfigurieren Sie noch oder designen Sie schon? Ocedo ist die intelligente Netzwerklösung für wachsende und dynamische Unternehmen. Die SDN-basierte Architektur ermöglicht die einfache virtuelle Planung von verteilten Netzwerken sowie die zentrale Vernetzung und Verwaltung über mehrere Standorte hinweg. Der zentrale Ocedo Connect Controller übersetzt automatisch die definierten Settings in die entsprechende Gerätekonfiguration und verteilt die Konfigurationsbefehle an die Hardware-Komponenten im Netzwerk. Somit entfällt lästige manuelle oder wiederkehrende Konfiguration einzelner Netzwerkkomponenten komplett.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Elmar Haag - Senior Sales Engineer
  • 2. Präsentation: Vortragsraum 5 | 12:15 - 12:45 Uhr
Palo Alto Networks GmbH

Was das Schnitzel mit dem Stromzähler verbindet - Sichtbarkeit und Sicherheit in der Unternehmens-IT.

Auch „echte“ Next-Generation-Firewalls sind heute bei weitem nicht mehr ausreichend, um erfolgreich gegen moderne Angriffe zu schützen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Attacken für den Angreifer unrentabel machen.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Michael Weisgerber - CISSP | Channel Systems Engineer CEUR
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 1 | 10:45 - 11:15 Uhr
  • 2. Präsentation: Vortragsraum 4 | 12:15 - 12:45 Uhr
Sophos GmbH

Erleben Sie die Firewall-Revolution

Um im Bereich IT-Sicherheit erfolgreich zu sein, ist es enorm wichtig, nicht auf der Stelle zu verharren, sondern mit neuen Innovationen den Markt zu modellieren. Genau solch eine Revolution startet Sophos mit dem Project Copernicus, das das Handling und die Funktionsweise von Firewalls völlig neu definiert. Herzstück dieses Projekts ist die brandneue SG-Series-Hardware, die, ausgestattet mit einem komplett neuen Sophos Firewall OS, alle Vorteile bereits vorhandenen Technologien mit den neuen Möglichkeiten aus der Cyberoam-Übernahme bündelt. Wir zeigen Ihnen, wie Copernicus die IT-Sicherheitswelt zusammenwachsen lässt und ihr einen „Heartbeat“ spendiert – ein einzigartiges Kommunikationssystem, das alle relevanten IT-Security-Punkte im Unternehmen via Netzwerk miteinander verbindet.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Jochen Pretli - Sales Engineer
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 2 | 10:45 - 11:15 Uhr
  • 2. Präsentation: Vortragsraum 2 | 14:15 - 14:45 Uhr
Versatel Deutschland GmbH

Bandbreite, wichtiges Infrastrukturelement und entscheidender Standortfaktor

Leistungsfähige Breitbandnetze sind zum schnellen Informations- und Wissensaustausch unbedingte Voraussetzung für wirtschaftliches Wachstum und die positive Entwicklung von Unternehmen. So können beispielsweise datenintensive Cloud-, Backup- oder Kommunikationslösungen genutzt und neue Geschäftsfelder erschlossen werden. Darüber hinaus ist Breitband ein wesentlicher Standortfaktor und spielt eine immer wichtigere Rolle sowohl für Unternehmen als auch für Bürgerinnen und Bürger. Die Versatel nimmt Sie mit in die Zukunft! Sicher und schnell!

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Dr. Stefan Kaas - Vice President Business Sales
  • 1. Präsentation: Vortragsraum 4 | 10:00 - 10:30 Uhr
  • 2. Präsentation: Vortragsraum 5 | 12:15 - 12:45 Uhr

Key-Note Speaker

Antago GmbH

The Art of Cyberwar

Besuchen Sie den Vortrag der Antago GmbH und lassen Sie sich verblüffen, mit welchen Techniken Kriminelle und sehr ambitionierte Angreifer in gesicherte digitale Systeme eindringen, Kommunikation abhören und gefälschte Indizien oder Schadsoftware sogar auf verschlüsselte Systeme injizieren. Sie werden live sehen, wie mächtig die Werkzeuge professioneller Angreifer sind und welche Bedeutung dies für Unternehmen und unsere Gesellschaft hat. Auch wenn Sie bereits andere Livehackings voller alter Hüte gesehen haben: Dies ist die Möglichkeit, ungeschönt die Bedrohungen von Morgen zu erleben. Sie werden auf eine Reise mitgenommen, die ebenso interessant wie schockierend sein wird.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Alexander Dörsam - Leiter IT-Security
  • Präsentation: Vortragsraum 1 | 15:15 - 16:45 Uhr
Mark Semmler GmbH

Eine wilde Reise durch die (IT) Nacht

Informationssicherheit wird endlich machbar!

Dieser Vortrag hat es in sich: Mark Semmler hat das deutschlandweit wohl wichtigste Projekt in Sachen Informationssicherheit geleitet. Es macht Informationssicherheit für KMU endlich umsetzbar, bewertbar und sogar zertifizierbar. Es sorgt schon jetzt für Aufregung und wird in den nächsten Jahren Informationssicherheit neu definieren.

Die Ergebnisse des Projekts stellt Ihnen Mark Semmler noch vor der eigentlichen Veröffentlichung am 01. Juli exklusiv auf unserer Veranstaltung vor.

Wer einen trockenen Vortrag erwartet wird leider enttäuscht sein. Mark Semmler wird es sich nicht nehmen lassen, Klartext zu reden und auch immer wieder Livehackings einzustreuen.

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Herr Mark Semmler - Geschäftsführender Gesellschafter
  • Präsentation: Vortragsraum 3 | 15:15 - 16:45 Uhr
PrivCom Datenschutz GmbH

Fahrlässigkeit kann teuer werden - Cyber-Kriminalität auf dem Vormarsch

Mehr als ein Drittel (37 %) aller Unternehmen weltweit fiel im vergangenen Jahr einer Wirtschaftsstraftat zum Opfer - jede vierte Firma war dabei von Cyber-Kriminalität betroffen.

Anna Cardillo, Rechtsanwältin und Geschäftsführerin der PrivCom Datenschutz GmbH zeigt lebendig und interaktiv auf,  wie Geschäftsführer  und IT-Verantwortliche wirksam Datenpannen und Cyber-Kriminalität vorbeugen.  Dabei gewährt sie den Teilnehmern Einblick in das neue IT-Sicherheitsgesetz und macht deutlich, wie Unternehmen auch ihre Angestellten mitnehmen, um sich vor Verlusten zu schützen. 

Informationen zum Vortrag:

  • Referent: Frau Anna Cardillo - Rechtsanwältin u. Geschäftsführerin
  • Präsentation: Vortragsraum 2 | 15:15 - 16:45 Uhr

Agenda

  • 08:45 Uhr Eintreffen & Registrierung
  • 09:00 Uhr Begrüßungsrede
  • 10:00 Vorträge der Hersteller
  • 15:15 Uhr Vorträge der Key-Note Speaker
  • Ab 17:00 Uhr Get-Together bei Live-Musik und BBQ

Veranstaltungsdetails

  • Datum: 25. Juni 2015, 09:00 Uhr - 23:00 Uhr
  • Ort: Communication Systems GmbH, Frankfurter Straße 233, Triforum - Eingang C1, 63263 Neu-Isenburg
  • Kosten: Die Teilnahme ist für Sie kostenlos!

Ort: Communication Systems GmbH, Frankfurter Straße 233, Triforum - Eingang C1, 63263 Neu-Isenburg

Zurück