Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Melden Sie sich jetzt zu unserer Hausmesse am 28. September 2017 im LVR-Industriemuseum - Zinkfabrik Altenberg in Oberhausen an!

Info

IT-Sicherheitsfrühstück der Com-Sys

Mit Sicherheit frustfrei in den Tag starten

Gemeinsam mit Kaspersky Lab und Extreme Networks laden wir Sie herzlich ein, den Stress des IT-Alltags hinter sich zu lassen. Starten Sie frustfrei in den Tag – mit Sicherheit.

Nach einem stärkenden Frühstück erhalten Sie, neben einem Update zu aktuellen IT-Sicherheitsthemen, auch die Möglichkeit den Ex-Hacker und heutigen IT-Berater Mark Semmler live in Aktion zu sehen. Erleben Sie in entspannter Atmosphäre was IT-Sicherheit wirklich bedeutet.

Zum Abschluss haben Sie die Möglichkeit bei einem gemeinsamen Mittagessen mit uns, unseren Herstellern und unserem IT-Berater Mark Semmler einen regen Informationsaustausch zu führen.

Agenda

  • 09:00 Uhr Registrierung
  • 09:30 Uhr Begrüßung durch Com-Sys
  • 10:00 Uhr Optimierte Sicherheit für virtualisierte Umgebungen
  • 10:45 Uhr NAC – Die richtige Lösung zur Absicherung von Netzwerkumgebungen
  • 11:30 Uhr Live-Hack mit Mark Semmler – Erleben Sie Bedrohungen in Aktion
  • 13:00 Uhr Get-Together und abschließendes Mittagessen
  • 14:00 Uhr offizielles Ende der Veranstaltung

Mark Semmler

Mark Semmler, Jahrgang 1973, arbeitet seit mehr als 20 Jahren europaweit für die Absicherung von Informationen und IT-Infrastrukturen. Er gilt als ausgewiesener Experte der Informations-sicherheit und ist auf Highlevel-Consulting, organisatorische Sicherheit (ISO 27001, ISO 27005) und Mobile Devices (iOS, Android, Windows Phone) spezialisiert.

Er ist durch seine auch in Funk und Fernsehen übertragenen Livehacking-Präsentationen einem breiten Publikum bekannt. Seit dem 01.04.2014 lebt Mark Semmler in Nürnberg.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl interessanter Fernseh- und Onlinebeiträge mit Mark Semmler.

Mehrere Zimmerkategorien werden individuellen Wünschen gerecht. Kostenfreier W-LAN Internetzugang im gesamten Haus, große Betten, bequeme Sofas, Flatscreen TVs und großzügige Bäder mit Badewannen oder Regenduschen sorgen für eine gemütliche und unverwechselbare Atmosphäre.

Der Tagungsbereich bildet eine separate Einheit aus vier Tagungsräumen mit großzügigen Pausenzonen. Edle Hölzer und gemütliche Farben schaffen eine entspannende Lernatmosphäre. Die hellen Räume lassen sich allesamt zum Garten hin weit öffnen. High-Speed-Internet, eine bequeme und ergonomische Bestuhlung sowie neueste Tagungstechnik machen das Arbeiten perfekt.

Parkplätze mit direktem Zugang zum Hotel sowie ein großer öffentlicher Parkplatz in der direkten Umgebung sorgen für eine bequeme Anreise.

Ort: Hotel Zeller - Aschaffenburger Straße 2 - 63796 Kahl

Zurück