Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Schulauswahl zur Com-Sys Weihnachtsspende

Liebe Geschäftspartner,
liebe Kollegen und Freunde,

wir können auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken: Grundlage unseres Erfolgs sind Beständigkeit, Vertrauen und eine gute Zusammenarbeit. Unseren Erfolg möchten wir bei unserer Weihnachtsspende gerne teilen und wieder eine Schule in der Region unterstützen. Ganz herzlich bedanken wir uns bei Ihnen, durch Sie können wir diese Spende verwirklichen - vielen Dank für Ihr Vertrauen in uns!

Im Folgenden können Sie mitbestimmen welcher Schule in der Rhein/Main Region unsere diesjährige Weihnachtsspende zugutekommen soll. So haben Sie die Möglichkeit sich gemeinsam mit uns Sozial zu engagieren. Die Spende ermöglicht der Schule z. B. den Auf- und Ausbau eines Freizeit/Pausenzimmers für die Kinder oder der Gestaltung von außerschulischen Aktivitäten.

Entscheiden Sie mit, an wen wir spenden sollen – Ihre Stimme zählt!

Wir freuen uns auf ein weiteres erfolgreiches Jahr mit Ihnen und wünschen Ihnen und Ihren Lieben frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Mit herzlichen Grüßen
Ihr Team der Communication Systems GmbH


Heinrich-Seliger-Schule – Die Grundschule am Dornbusch


Die Heinrich-Seliger-Schule ist eine Grundschule mit 396 Kindern, die in 17 Klassen unterrichtet werden. Alle Lehrer und Schüler zusammen können mehr als 40 Sprachen sprechen und verstehen. Die Schule verfügt über 21 Lehrerinnen, 1 Lehrer, 1 Schul-sekretärin, 1 Hausmeister, 1 FSJlerin (freiwilliges soziales Jahr). Dies alles wird von einem schönen Schulgarten, einer erweiterten schulischen Betreuung, eine pädagogischen Nachmittags-betreuung und einer Frühbetreuung abgerundet.

Diese Schule hat zwischenzeitlich zwei Vorlaufkurse für die jüngsten (nämlich die, die noch im Kindergarten sind und im Folgejahr eingeschult werden), indem die Kinder die Deutsche Sprache auf das Niveau bringen, was sie zum Schulstart brauchen. Außerdem versucht die Heinrich-Seliger-Schule die Eltern, denen das deutsche Schulsystem (noch) fremd ist, von Anfang an einzubeziehen.

Isaak-Emil-Lichtigfeld-Schule - Die Geschichte einer außergewöhnlichen Bildungsstätte

Die Isaak-Emil-Lichtigfeld-Schule, eine private Ganztagsschule der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main, ist eine Staatlich anerkannte Ganztagsschule für Kinder der Eingangsstufe bis Klasse 9. Die Schule verbindet Tradition und Moderne auf ganz besondere Weise. Die Werte, an denen man sich dabei orientiert, sind zeitlos und ein wunderbares Zeugnis dafür, dass Herz und Verstand zusammen Großes bewegen können.

Dabei lehrt und lernt die Schule nach einem auf jüdischen Werten basierenden Menschenbild, in dessen Mittelpunkt die Verantwortung für sich und andere steht. Im Fokus steht jeden in seiner Einzigartigkeit zu sehen und zu fördern sowie an dem bewährten G8-System festzuhalten und gleichzeitig neue Ideen zu entwickeln.

Darüber hinaus wurde die Isaak-Emil-Lichtigfeld-Schule von der Stadt Frankfurt am Main mit dem „Gütesiegel Hochbegabtenförderung“ ausgezeichnet. Dabei werden nur Schulen, die über eine besondere Kompetenz und über spezifische Angebote auf dem Gebiet der Hochbegabtenförderung verfügen vom Hessischen Kultusministerium in Betracht gezogen.

Römerstadtschule - Eine Schule auf dem Weg zur Inklusion


Die Römerstadtschule versteht sich als eine „Schule für alle Kinder“, die im Südwesten der Nordweststadt Frankfurts wohnen und aufwachsen. In allen jahrgangsgemischten Gruppen lernen behinderte und nicht behinderte Kinder gemeinsam. Dabei arbeitet die Römerstadtschule in einem Netzwerk mit dem regionalen Beratungs- und Förderzentrum mit den vorschulischen Einrichtungen und den weiterführenden Schulen des Stadtteils zusammen.

Jede(r) wird nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten gefordert und gefördert nach dem Leitgedanken: „Wir lernen und handeln gemeinsam. Dabei achten wir die Individualität der Kinder, stärken Ihre Persönlichkeit und entwickeln Selbstbewusstsein“.

Bitte füllen Sie alle Formularfelder aus. Vielen Dank!

Ich möchte gerne für diese Schule abstimmen*
Bitte addieren Sie 6 und 5.

Durch Klicken auf "Jetzt Abstimmen" stimmen Sie widerruflich zu, dass die Communication Systems GmbH Ihre Daten wie oben angegeben und gemäß unseren Datenschutzrichtlinien verarbeiten kann.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten Dritten nicht zur Verfügung stellen.